Der Teufelsreporter


Szenenfoto aus dem Film 'Der Teufelsreporter' © Universal-Film Comp. Berlin,


Produktion: Universal-Film Comp. Berlin Deutschland, 1929

Regisseur: Ernst Laemmle
Drehbuch: Billy Wilder [Unter dem Namen Billie Wilder]
Kamera: Charles J. Stumar
Architekt: Gustav A. Knauer, Willy Schiller
Produktionsleiter: Joe Pasternak
Darsteller: Maria Forescu [Madame Lourdier], Jonas Garrison [Jonas], Fred Grosser [Redaktionsjunge Maxe], Gritta Ley [Miss Bessie], Eddie Polo [Reporter der Zeitung Rapid]
Technische Info: Format: 35 mm - Schwarz-Weiss Film,Länge: 60 Minuten, 1762 Meter, 6 Akte
Tonsystem: silent
Premiere: 9. Juli 1929 in Hamburg, Schauburg Millerntor


Deutscher Titel: Im Nebel der Grosstadt Kritiken : "... bei Bühne und Film scheint das Thema 'Journalist' aktuell zu sein. Aber dieser Teufelsreporter ist gerade keine besonders glückliche dieses an sich hochinteressanten Berufes. Billie Wilders Manuskript und Ernst Laemmles Regie sind merkwürdig veraltet, trotz der Zugtelephonie... Eddie Polo bringt körperliche Gewandtheit für die Rolle mit, spielt einige gute Sensationen, bleibt aber mimisch alles schuldig. Maria Forescu und Robert Garrison zeigen ihre bekannten Gaunertypen. Gritta Ley ist hübsch, blond aber steif..." (-au-, Berliner Morgenpost Nr. 178, 27. Juli 1929)

Literatur Hinweise Der Film der Weimarer Republik 1929, Nr. 191
Locarno Festival 2004 Katalog



Hinweise auf Datenbanken
KinoTV Database Nr. 35531


Last Update of this record 0.00.1012
Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Der Teufelsreporter - KinoTV © February 27, 2020 by Unicorn Media
Der Teufelsreporter - KinoTV © February 27, 2020 by Unicorn Media