Friendly persuasion

Directed by: William Wyler, USA, 1956

USA, 1956
Szenenphoto aus Friendly persuasion, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)


Cast and Credits

Production Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Producer William Wyler
Director William Wyler
Scenario William Wyler
Michael Wilson
Robert Wyler
Based on Robert Wyler [Novel]
Director of Photography Ellsworth Fredricks
Composer Dimitri Tiomkin
Cast Anthony Perkins [Josua Birdwell]
Phyllis Love [Mathilde Birdwell]
Walter Catlett [Quingley]
Gary Cooper [Jesse Blumer]
Richard Eyer [Daniel]
Marjorie Main
Dorothy McGuire [Elisa Blumer]
Robert Middleton [Tom]
Peter Mark Richman [Eric Jordan]

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,78 - Ratio: 1:1,78 - Color DeLuxe,Length: 137 minutes, 3770 meters
Sound System: Mono
First Screening: November 1, 1956 in New York City, New York
Szenenphoto aus Friendly persuasion, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Synopsis in German
Indiana 1862: Durch den Bürgerkrieg gerät die friedliebende Quakerfamilie Blumer in Gewissenskonflikte. Südstaatler bedrängen das Gabiet, es wird zur Bildung einer Heimwehr aufgerufen. Josua, der älteste Sohn von Jesse, greift zu den Waffen...

Der Quäker Jess Blumer (Gary Cooper) bewirtschaftet mit seiner Frau Eliza (Dorothy McGuire) eine blühende Farm im US-Bundesstaat Indiana. Zu den kleinen Sünden des gläubigen Farmers zählt das Pferde-Wettrennen, das er sich regelmässig sonntags auf dem Weg zum Bethaus mit seinem Nachbarn Sam (Robert Middleton) liefert und bei dem Jess jedes Mal den Kürzeren zieht. Während einer Rundreise, auf der Jess und sein ältester Sohn Josh (Anthony Perkins) Setzlinge für Obstbäume verkaufen, erwirbt der Farmer von der Witwe Hitzebook (Marjorie Main) im Tausch ein schnelles Pferd, mit dem er seinen Nachbarn endlich besiegen kann. Als der Bürgerkrieg ausbricht und marodierende Truppen der Südstaatenarmee die Nachbarfarmen zerstören, ist es mit der Idylle zu Ende. Trotz mahnender Worte seiner Mutter Eliza, die sich als überzeugte Quäker-Predigerin auch in Notwehrsituationen zu strikter Gewaltlosigkeit bekennt, schliesst Josh sich den Truppen der Nordstaatenarmee an. Joshs Bataillon wird nahe der heimatlichen Farm aufgerieben, und als sein Pferd ohne Reiter zurückkehrt, greift auch Jess zur Waffe und zieht aus, um seinen Sohn zu suchen... (ARD Presse)

Reviews in German: "William Wyler hat diese Geschichte feinfühlig und in gebührender Breite ins Bild gebracht". (Filmbeobachter)
Remarks and general Information in German: «"Lockende Versuchung" zählt zu William Wylers besten Arbeiten. Das hochkarätig besetzte Familiendrama überzeugt durch seine liebevolle Inszenierung, seine detailgenaue Zeichnung der Charaktere und vor allem durch zahlreiche humorvolle Szenen, zu denen die sonntäglichen Pferderennen und die schroffe Verführung des schüchternen Josh (Anthony Perkins: "Psycho", "Die Dritte Dimension") durch die mannstollen Töchter der Witwe Hitzebook (Marjorie Main: "Susan und der liebe Gott") zählen. » (ARD Presse)

General Information

Friendly persuasion is a motion picture produced in the year 1956 as a USA production. The Film was directed by William Wyler, with Anthony Perkins, Phyllis Love, Peter Mark Richman, Richard Eyer, Marjorie Main, in the leading parts.

Awards
Cannes: Goldene Palme

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - Friendly persuasion (1956) - KinoTV Movie Database (M)