Annette Focks

Komponistin - Deutschland
Geburtsjahr unbekannt

Das Geburtsdatum von Annette Focks liegt nicht vor. Sie ist eine deutsche Komponistin, bekannt durch Kdyz dda miloval Ritu Hayworthovou (2000), Bella Block - Bitterer Verdacht (2001), Der Seerosenteich (2002), 2000 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2017.

Annette Focks Filmographie [Auszug]
2017: [07.27] Aufbruch nach Ora (Ostwind 3: Aufbruch nach Ora) (Musik), Regie Katja von Garnier, mit , , ,
2014: [02.05] Der Prediger (Musik), Regie Thomas Berger, mit Caroline Ebner, Lars Eidinger, Alexander Held,
2012: [] Ein Jahr nach morgen (Musik), Regie Aelrun Goette, mit Margarita Broich, Rainer Bock, ,
2012: [03.22] Ruhm (Musik), Regie Isabel Kleefeld, mit Senta Berger, Heino Ferch, ,
2010: [09.19] Blond bringt nix (Musik), Regie Isabel Kleefeld, mit Katrin Sass, Kathrin Angerer, ,
2009: [05.03] Lüg weiter, Liebling (Musik), Regie Gabriela Zerhau, mit Götz George, Hannelore Elsner, Ludger Pistor,
2009: [] Romy (Musik), Regie Thorsten C. Fischer, mit Jessica Schwarz, Thomas Kretschmann, ,
2009: [] Ellas Geheimnis (Musik), Regie Rainer Kaufmann, mit Hannelore Hoger, Rolf Lassgård, ,
2006: [10.08] Der Liebeswunsch (Musik), Regie Torsten C. Fischer, mit Jessica Schwarz, , Barbara Auer,
2005: [10.28] Arnies Welt (Musik), Regie Isabel Kleefeld, mit Caroline Peters, Jörg Schüttauf, Enno Hesse,
2003: [04.00] Der Job seines Lebens (Musik), Regie Rainer Kaufmann, mit , , Katja Riemann,
2002: [02.11] Der Seerosenteich (Musik), Regie Johannes Fabrick, mit Natalia Wörner, Dietrich Hollinderbäumer, Antje Hagen,
2001: [11.10] Bella Block - Bitterer Verdacht (Musik), Regie Dagmar Hirtz, mit Hannelore Hoger, Rudolf Kowalski, Alexander Beyer,
2000: [] Kdyz dda miloval Ritu Hayworthovou (Als Großvater Rita Hayworth liebte, Ab ins Paradies) (Musik), Regie Iva Svarcová, mit Vlastimil Brodský, Karen Fisher, Ewa Gawryluk,

. 14

Filmographie Annette Focks nach Kategorien

Musik

Annette Focks in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Annette Focks - KinoTV